24h-Notdienst Sanitär - Heizung - Klima: (0177) 95 97 110

Hasenkamp in Bochum, Dortmund und Hattingen (Sanitär, Heizung, Klima, Bäder)
Neuigkeiten - Aktuelles von Hasenkamp in Bochum, Dortmund und Hattingen

Aktuelles


Hier können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. So sind Sie immer über alle Neuigkeiten automatisch informiert.   Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.   

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
unter Einhaltung der Corona-Verordnungen sind unsere Badausstellungen wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

BADAUSSTELLUNG
Ab sofort können Sie unsere Showrooms in Bochum und Hattingen nach vorheriger Terminvergabe wieder besuchen. Buchen Sie jetzt Ihren Besichtigungstermin online auf

termin.badoase.de,

telefonisch unter 0234 9041266 oder per E-Mail an info@badoase.de. Auch individuelle Beratungstermine sind nach Absprache möglich.
Unsere Öffnungszeiten in Bochum: Mo.-Fr., 09:00 Uhr-18:00 Uhr. und Sa., 10:00-15:00 Uhr.
In Hattingen: Di.-Fr., 10:00 Uhr-18:00 Uhr. und Sa. 10:00-15:00 Uhr.

HANDWERKSBETRIEB UND VERWALTUNG
Unsere Handwerker sind wie gewohnt täglich für Sie im Einsatz. Unsere Verwaltung erreichen Sie unter der Telefonnummer Sanitär: 0234 531050 und Heizung: 0234 350388 oder per E-Mail an info@hasenkamp-bochum.de. Sie erreichen uns Mo.-Fr., 07:00-18:00 Uhr.

Ihr Team von Hasenkamp Sanitär-Heizung-Klima

Digitales Shoppingerlebnis mit Abholservice bei Hasenkamp

 

Sind sie auf der Suche nach schönen Badaccessoires oder hochwertigen Geschenkideen aus unserer Badausstellung?

 

Wir bieten Ihnen einen einmaliges digitales Shoppingerlebnis mit Abholservice in unserer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp in Bochum. Über folgende Links können Sie virtuell durch unsere Bäderwelten schlendern und ganz einfach bestellen.

Bäderwelten von Hasenkamp 1


Bäderwelten von Hasenkamp 2
(im neuen Wellness-Showroom für Dampfduschen und Infrarotkabinen)

Sie haben das passende Geschenk gefunden?
Einfach anrufen 0234 9041266, Artikelnummer durchgeben, Zahlungsdetails klären (bar oder PayPal), rechtzeitig vor Ort (Abholcounter Herner Str. 335-343, Bochum) abholen. Bitte informieren Sie sich bei unserem Personal und beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

 

Besuchen Sie auch unseren virtuellen 360-Grad-Rundgang auf www.badoase.de und lassen Sie sich von unseren einzigartigen Bäderwelten inspirieren.

 

 

 

Hasenkamp testet innovatives E-Lastenrad ANTRIC ONE bei der Hochschule Bochum

 

Beim ANTRIC ONE handelt es sich um ein sogenanntes Cargo Bike mit modernem Elektromotor. Das nachhaltige und flexible Fahrzeug ist emissionsfrei, hat eine Reichweite von 50 km und ermöglicht eine Zuladung von bis zu 300 kg für Europaletten- oder Boxenbeladung.

Als erstes Unternehmen bekommen wir ab April 2021 die Möglichkeit das Lastenrad im innerstädtischen Raum von Bochum und Herne einzusetzen.

Das Foto zeigt: Heinz Hasenkamp mit dem Präsidenten der Hochschule, Jürgen Bock, und dem Start-Up-Unternehmer Moritz Heibrock.

Hasenkamp - Innovation aus Tradition ! 


 

 

 

Letzte Chance: Jetzt tolle Abverkaufsangebote sichern !

 

Wir machen Platz für Neuheiten in unserer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp in Hattingen. Profitieren Sie jetzt von unserem zeitlich begrenzten Angebot.

Zum Verkauf steht ein hochwertiger Outdoor-Whirlpool der Marke Jacuzzi im modernen Design (Maße: Breite 150 cm, Tiefe 160 cm, Höhe 80 cm).


Unser Abverkaufspreis: 6.800,00 €*


Zudem bieten wir Ihnen Ausstellungsbäder bekannter Marken wie z. B. Villeroy & Boch, Duravit, Hansgrohe, Grohe zu Sonderpreisen. Eine Übersicht unserer Angebote und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Sie interessieren sich für den Jacuzzi Outdoor-Whirlpool oder andere Abverkaufsprodukte? Dann nehmen Sie Kontakt mit unserem Badberatungsteam auf. Sie erreichen uns Mo.-Fr. in der Zeit von 09:00-18:00 Uhr unter 0234 9041266.


 

 

 

Hasenkamp präsentiert den leisesten Hochleistungs-Luftreiniger gegen Bakterien- und Viren: den innovativen AirPurifier!

 

Ab sofort können Sie bei uns diese leistungsfähigen Luftreinigungssysteme für Büro-, Wohn-, Schul-, Praxis-, Veranstaltungsräume sowie Gastronomie und Hotel, von 30 bis zu 250 m² mieten oder kaufen.

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt private, wie auch geschäftliche Bereiche gleichermaßen vor extreme Herausforderungen. Stoßlüften reduziert die Aerosolkonzentration deutlich, kann aber während der kalten Jahreszeit nicht immer konsequent durchgeführt werden. Hasenkamp präsentiert nach dem Motto „Stecker rein - Viren raus“ eine schnelle und effiziente Lösung, die den Regelbetrieb auch in den kommenden Wintermonaten unterstützen kann. Darüber hinaus werden über die moderne Technologie Gerüche, Schadstoffe, Allergene und Pollen sicher aus unserer Umgebungsluft herausgefiltert... und das mit einer Wirkung von 99,95 %!

Das von Hasenkamp eingesetzte Luftreinigungssystem wird mit einem HEPA H14 Partikelfilter betrieben. Dadurch lässt sich der Luftdurchsatz flexibel auf das Raumvolumen anpassen. Eine stufenlose Einstellung ist möglich! Die Konstruktion des Luftfilters sorgt dafür, dass der Luftauslass deutlich über der durchschnittlichen Kopfhöhe liegt und die anwesenden Personen im Raum nicht stört. Ein weiterer Vorteil des von Hasenkamp eingesetzten innovativen Systems ist auch die geringe Arbeitslautstärke. Das Gerät ist eines der leisesten Luftreiniger seiner Klasse. Über den Automatikbetrieb und den integrierten Präsenzmelder kann der AirPurifier variabel gesteuert werden und läuft nur dann, wenn er soll. Durch Verwendung von hocheffizienten EC-Ventilatoren weist das Gerät zudem noch einen geringeren Energieverbrauch auf als herkömmliche Luftreiniger.

Die von unserem Fachunternehmen favorisierte Lösung hier im Detail: Produktvideo Airpurifier 

Sie interessieren sich für die Miete eines Luftreinigers von Viren und Bakterien? Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner für hygienische Lüftungstechnik? Nach Terminvereinbarung, können wir Ihnen gerne auch den AirPurifier in unseren Räumlichkeiten in Funktion demonstrieren.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Rufen Sie uns an: 0234 531050 Stichwort: Luftreiniger!


Gerne informieren wir Sie auch zu staatlichen Förderungsprogrammen, Um- und Aufrüstungen bestehender Anlagen und auch kleinere Anwendungslösungen für Privat- und Wohnraum bis 60 m².

Wir beraten Sie gerne!

(Mietkosten je nach Größe von 12 €-79 € pro Tag + MwSt.)

 

 

Luftreiniger kaufen oder mieten - Bakeriern und Viren in Räumen filtern  - Bochum Dortmund ud Hattingen

Luftreiniger kaufen oder mieten - Bakeriern und Viren in Räumen filtern  - Bochum Dortmund ud Hattingen

Luftreiniger kaufen oder mieten - Bakeriern und Viren in Räumen filtern  - Bochum Dortmund ud Hattingen

Wundervolle Geschenkideen aus der Bad Oase Hasenkamp

 

Weihnachten rückt immer näher. Suchen Sie noch individuelle Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten? Dann sollten Sie unbedingt in unseren mehrfach prämierten Bäderausstellungen in Bochum und Hattingen vorbeischauen!

Bei uns finden Sie tolle Badaccessoires, wie hochwertige LED-Kosmetikspiegel, Handbrausen, kuschelweiche Badetücher oder diverses Saunazubehör.

Vielleicht überzeugen Sie auch unsere einzigartigen Düfte und Diffuser von Maison Berger. Durch ihre raffinierte Verarbeitung, Farben und Materialien. Von schlichten und zeitlosen Modellen bis hin zu außergewöhnlichen Werken renommierter Designer aus Zinn, Porzellan und Kristall, in der Bad Oase Hasenkamp finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Stilrichtungen. Passend bieten wir Ihnen auch die entsprechenden Duftkompositionen an. Ob blumige, frische, fruchtige, orientalische oder funktionale Duftnuancen, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Unsere Kosmetikspiegel von der Marke Smedbo sind praktische Helfer im Bad - formschön, handlich und makellos verarbeitet. Jeder Badspiegel überzeugt auf ganzer Linie mit den verschiedensten Vergrößerungen und zusätzlicher Beleuchtungsmöglichkeit, sowie durch hohe Flexibilität und eine schöne Optik. Finden Sie in unseren Ausstellungen den perfekten Schmink- und Kosmetikspiegel für Ihren Bedarf.

Den fliegenden Teppich gäbe es nur im Märchen? Den hat Mr & Mrs Frangrance längst in die Wirklichkeit geholt. Kleine bunte Kapseln verbreiten einen Duftteppich, der zu den fernsten Winkeln in der Welt einlädt. Sie machen es ganz bequem, die Neugier auf die Welt zu stillen. Dazu nutzen sie dekorative Diffuser voller spritzigem Stil. Denn die Duftspender von Mr & Mrs Fragrance setzen auf italienisches Design, das Wert legt auf Qualität und leichte Bedienbarkeit. Eleganz würzen sie mit einer großzüigen Prise Humor.

Ein besonderes Wellness Geschenk sind auch unsere Sauna Produkte der Marke Finlax. Wir führen ein umfangreiches Sortiment an Aufgusdüften, Salzen, Saunatextilien, Saunazubehör und Körperpflege.

Zusätzlich empfehlen wir unsere schönen Hasenkamp-Geschenkgutscheine, die unsere Badberater/innen Ihnen gerne in unseren Bad Oasen in Bochum und Hattingen individuell für Sie ausstellen.

Besuchen Sie auch unsere Badausstellung in Hattingen:

Kommen Sie in die wunderschöne Hattinger Altstadt und genießen Sie einen einzigartigen Rundgang durch unsere Badausstellung, welche wir auch in diesem Jahr wieder mit viel Liebe dekoriert haben.

Ab sofort bekommen Sie sogar 20 % auf ausgewählte Badeaccessoires, denn wir machen Platz für neue Produkte. Es lohnt sich dieses Jahr also ganz besonders unsere Badausstellung in Hattingen Krämersdorf zu besuchen. 


Öffnungszeiten in Hattingen:
Di.-Fr.: 10:00-18:00 Uhr 
So.*: 12:00-17:00 Uhr (*Schautag, keine Beratung, kein Verkauf)

Bad Oase Hasenkamp in der Hattinger Altstadt
Krämersdorf 10 
45525 Hattingen

Öffnungszeiten in Bochum:
Mo.-Fr.: 09:00-18:00 Uhr 
Sa.: 10:00-15:00 Uhr 
So.*: 11:00-16:00 Uhr (*Schautag, keine Beratung, kein Verkauf)

Bad Oase Hasenkamp in Bochum 
Herner Straße 335-343
44807 Bochum

 

Wir wünschen Ihnen in diesem Sinne einen guten Start in eine besinnliche Weihnachtszeit und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Hasenkamp präsentiert die erste Armatur aus dem 3D–Drucker!

 

3D-Druck gilt längst als Fertigungstechnologie der Zukunft. Bauteile aus dem 3D-Drucker setzen bei Herstellern der Automobilbranche und im Flugzeugbau neue Standards. Unser Premium Partner und Armaturenhersteller GROHE hat jetzt die ersten Armaturen aus dem 3D-Drucker made in Germany produziert.

Geschäftsleiterin „Bad & Wellness“ Lisa Pötter und Firmeninhaber Heinz Hasenkamp freuen sich über diese neue Innovation und sind stolz darauf, als einer der ersten Handwerksbetriebe die GROHE Icon 3D-Armatur seinen Kunden anbieten zu können.

Mit der Icon 3D-Armatur eröffnet sich ein vollkommen neuer Weg, wie in Zukunft Produktdesign umgesetzt wird. Es entsteht eine faszinierende Symbiose aus neuestem Hightech und erfahrener Handarbeit. Diese einzigartige Fertigungsmethode bietet die Option, zukünftig Armaturen in Kleinstauflagen nach individuellen Wünschen zu entwerfen. Das Bild zeigt Lisas Pötter und Lothar Horning (GROHE Showroom Manager) bei der Übergabe der exklusiven Armatur.

Interessenten können sich die 3D-Armatur in unserem Bochumer Showroom der Bad Oase Hasenkamp anschauen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.badoase.de 

 

 


Hasenkamp spendet 10.000 € für ein nachhaltiges Kindernothilfe-Projekt in Bangladesch (Projektnummer: 26702)

 

Bereits seit vielen Jahren unterstützt unser Meisterbetrieb kontinuierlich das Hilfswerk Kindernothilfe e.V.

 

In der vergangenen Woche übergaben Lisa Pötter (Geschäftsleitung „Bad & Wellness“) und Heinz Hasenkamp (Gesellschafter-Geschäftsführer) den symbolischen Scheck an Susanne Kehr (Key Account Managerin vom Hilfswerk Kindernothilfe e.V.). Mit der Spende fördert unser Meisterbetrieb diverse Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensumstände im größten Flüchtlingscamp der Welt in Cox’s Bazar, Bangladesch.

In dieser Region ist ein vergessenes Volk gestrandet: Hunderttausende Rohingya. Im mehrheitlich buddhistischen Myanmar wird die muslimische Minderheit verfolgt. Viele Rohingyas fliehen nach Cox’s Bazar und leben dort unter dramatischen Bedingungen. Die Spendengelder ermöglichen der Kindernothilfe e.V., den Rohingya sauberes Wasser zur Verfügung zu stellen. Weiterhin werden funktionierende Sanitäranlagen und sogenannte „Child Friendly Spaces“ (sichere Anlaufstellen für Kinder, bei denen sie liebevoll betreut werden aber auch spielen und lernen können) in ihrem Camp errichtet sowie Solarpumpen zur weiteren Wasserversorgung installiert.

Die regelmäßige Überprüfung der Wasserqualität und die tägliche Desinfektion der Wasserpumpe sind dabei sehr wichtig. Projektmitarbeiter zeigen den Kindern auch, wie man sich richtig die Hände wäscht, woran man sauberes Wasser erkennt und erklären die gesundheitlichen Folgen die das Trinken von verunreinigtem Wasser mit sich bringen kann. Im vergangenen Jahr konnten wir dazu beitragen, dass insgesamt sechs Toilettenhäuschen mit rund 4 Kabinen und 27 Badekabinen repariert werden konnten.

Weitere detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie in dieser PDF.

Haben Sie ebenfalls Interesse ein nachhaltiges Projekt der Kindernothilfe zu unterstützen? Dann nehmen Sie Kontakt unter 0234 9041266 oder info@hasenkamp-bochum.de mit uns auf. Gerne vermitteln wir Ihnen einen Ansprechpartner bei dem Hilfswerk Kindernothilfe e.V.

 

 


Erneute Auszeichnung für das mehrfach prämierte Handwerksunternehmen Hasenkamp Sanitär Heizung Klima

 

Die Badausstellung Bad Oase Hasenkamp wurde mit beiden Standorten in Bochum und Hattingen zu den 100 BESTEN BADSTUDIOS in Deutschland gekürt.

 

Bereits in den vergangenen Jahren waren die exklusiven Bäderwelten mehrfach zu den besten Badstudios in Deutschland ausgezeichnet worden. Jetzt darf sich Geschäftsinhaber Heinz Hasenkamp erneut über diese besondere Auszeichnung für den innovativen Familienbetrieb freuen.

 

Die Gestaltung eines individuellen Bades will gut durchdacht sein. Ob barrierefreie Badlösung, großzügige Saunalandschaft oder innovativer Whirlpool, stilsicher und kreativ gestaltet und realisiert das Team der Bad Oase Hasenkamp den eignen Wellness-Traum. Eine gute Badausstellung, zum Anfassen und Ausprobieren, ist dabei von besonderer Bedeutung. In den zwei innovativen Bäderwelten voller Designtrends und modernster Technik können die Kunden einen persönlichen Eindruck verschiedenster Stilrichtungen und Inspirationen für das eigene Wunschbad gewinnen. Das hochwertige Sortiment, eine ansprechende Produktpräsentation sowie eine außergewöhnliche Raumkonzeption sind nur einige Beispiele dafür, warum die Showrooms der Bad Oase Hasenkamp auch in diesem Jahr zu den Besten in Deutschland gehören.

 

Lisa Pötter, Geschäftsleiterin „Bad & Wellness“ und ihr Team der Baddesigner legen zudem besonderen Wert auf eine persönliche Beratung. Der gewerkeübergreifende „Alles-aus-einer-Hand-Service“ garantiert einen perfekten Ablauf der gesamten Modernisierungsmaßnahmen mit professioneller Gestaltung und Montage des neuen Badezimmers. Das heißt: Alle Gewerke wie Tischler, Fliesenleger, Elektriker oder Maler werden vom Bad- und Heizungsspezialisten koordiniert. Der Kunde hat somit nur einen Ansprechpartner und profitiert von der Festpreis- und Termingarantie. Auch die Corona- Pandemie hat der Bochumer Meisterbetrieb Hasenkamp für neue Wege genutzt: Der Familienbetrieb visualisierte innerhalb von wenigen Tagen seinen Bochumer Showroom, mit über 1000 m². Nun können Kunden ganz bequem von zuhause aus, per Smartphone oder Computer, die Ausstellung digital besichtigen.

 

Die erneute Auszeichnung bestätigt die hervorragende Arbeit, die die Sanierungsspezialisten über die letzten Jahre, mit Engagement und hoher Qualität kontinuierlich geleistet haben. Das Bochumer Traditionsunternehmen Hasenkamp zählt mit über 100 Mitarbeitern, zu einem der engagiertesten Handwerksbetriebe für Sanitär, Heizung und Klima im Ruhrgebiet. Über 14 Auszubildende sind in den Bereichen als Anlagenmechaniker, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder Fachkraft im Gastgewerbe der hauseigenen Gastronomie beschäftigt. Das zeigt, welche Verantwortung der Bochumer Meisterbetrieb auch in der Gesellschaft übernimmt.

 

Über die Auszeichnung BESTE BADSTUDIOS:
Die Bad Oase Hasenkamp wurde erneut von der Redaktion A&W Architektur und Wohnen zu einem der 100 BESTE BADSTUDIOS Deutschland ausgezeichnet. A&W Architektur & Wohnen ist eine Zeitschrift für Wohnen, Architektur, Garten, Design und Style aus Deutschland. Das Magazin erscheint eigenständig seit 1968 im Hamburger Jahreszeiten Verlag.

 


Neuer Radiospot für die Badausstellung Bad Oase Hasenkamp

 

Kennen Sie schon unseren neuen Radiospot? Hören Sie doch mal rein!

 

Unser Radiospot läuft aktuell auf Radio Bochum 98.5. Weitere interessante Informationen über die vielfältigen Möglichkeiten moderner Wellnesslandschaften finden Sie auf https://www.badoase.de.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihr Team der Bad Oase Hasenkamp

Hilti

Neue Design-Klimageräte in unserer Ausstellung

 

Ab sofort können Sie in unserer Bochumer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp verschiedene Ausführungen des modernen Design-Klimagerätes “Diamond” von Mitsubishi Electric hautnah erleben.

 

Bei der von uns durchgeführten Schulung stand neben der effizienten Klimaleistung vor allem die innovative Steuerung der Klimageräte im Vordergrund. Diese lassen sich zum einen bequem per Fernbedienung vom Sofa, aber auch praktisch von unterwegs per App steuern. Aktivieren Sie zum Beispiel an einem heißen Tag von unterwegs Ihr Diamond Wandgerät und freuen Sie sich zu Hause auf angenehm temperierte Räumlichkeiten.

 

Das Diamond Wandgerät ist eine stilvolle und moderne Allroundlösung für Ihr Zuhause. Neben effektivem Kühlen verfügt das Gerät auch über eine leistungsstarke Heizfunktion, sogar bei frostigen Außentemperaturen. Der 3D i-see Sensor erkennt die Anwesenheit und Position der Personen im Raum und passt die Klimatisierung darauf an. Das Diamond Wandgerät spart damit nicht nur Energie. Auch der Komfort wird erhöht, weil der Luftstrom entsprechend gesteuert werden kann. Der Plasma-Quad-Plus-Filter funktioniert wie ein elektrischer Vorhang, der durch Entladung Bakterien und Viren aus der Umgebungsluft unschädlich macht. Neben Bakterien, Viren, Allergenen und Staub entfernt der Plasma-Quad-Plus-Filter auch sehr effektiv Schimmelpilze und Mikropartikel.

 

Sie interessieren sich auch für die Installation einer modernen Klimaanlage oder sind auf der Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner für Klima- und Lüftungstechnik? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne!

 

Weitere Informationen und eine ausführliche PDF-Broschüre finden Sie unter folgendem Link.

(Hinweis: die Bilder wurden vor der Corona-Pandemie aufgenommen)


Grüner Wasserstoff erobert Gebäudesektor: Hasenkamp präsentiert weltweit erstes emissionsfreies Heimspeichersystem

 

Das Berliner Unternehmen Home Power Solutions (HPS), der führende Anbieter von nachhaltigen Energiespeichern für Ein- und Zweifamilienhäuser, hat die breite Marktverfügbarkeit des weltweit ersten, auf grünem Wasserstoff basierenden Heimspeichersystems „Picea“ bekannt gegeben. Als Gesellschafter von HPS und zertifizierter Fachhandelspartner freuen wir uns ganz besonders über diesen Meilenstein und konnten als erster Meisterfachbetrieb bereits im letzten Jahr ein vollständig energieunabhängiges System für unseren Kunden einbauen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Brennstoffzellen-Referenzobjekt im Bochumer Süden.

 

Ob im Frühling, Sommer, Herbst und Winter, egal ob Strom oder Wärme: mit der neuen Brennstoffzellentechnologie können Sie Ihre selbst erzeugte Energie immer optimal einsetzen.

Mit diesem einzigartigen System machen Sie sich absolut autark von anderen Energie-Zulieferern.
Picea besteht aus einer Batterie, einem Elektrolyseur, einer Wasserstoff-Brennstoffzelle und einem Wasserstoffspeicher. Es kombiniert so einige der derzeit vielversprechendsten Speichertechnologien und erreicht damit ein Maß an Autarkie wie heute weltweit kein anderes verfügbares Heimspeichersystem für Endkunden: eine über das ganze Jahr hinweg 100 % netzunabhängige, saubere und CO₂-freie Energieversorgung.
Durch die Nutzung von Abwärme erlaubt Picea zudem eine Kosteneinsparung beim Heizen von bis zu 50 %. Die Kombination aus Batterie, Brennstoffzelle und Wasserstoffspeicher ist einzigartig im Verbrauchersegment. Sie bietet enorme Vorteile für Hauseigentümer, verringert die CO₂-Emissionen und hat ein riesiges Potenzial in weiteren Bereichen des Gebäudesektors.

Allein in Deutschland leben 36 % der Bevölkerung in Ein- oder Zweifamilienhäusern – mithilfe von Picea können diese Haushalte einen großen Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit gehen und gleichzeitig einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Versorgungssicherheit des gesamten europäischen Marktes leisten.

Damit ist unser mehrfach prämierter Handwerksbetrieb für Innovation und Engagement wieder einmal mehr Vorreiter für moderne und umweltschonende Heiz-, Warmwasser- und Energiesysteme! Und der Zeitpunkt könnte nicht besser sein. Während die Zukunft der europäischen Energiebranche ungewisser den je ist, bieten wir Ihnen zusammen mit dem modernen Brennstoffzellen-Komplettsystems Picea und unserem bewährten Alles-aus-einer-Hand-Service das erste Energiesystem, welches Ihnen absolute Unabhängigkeit garantiert. Unser Handwerksteam kümmert sich um die Planung, Montage und Wartung Ihres neuen Heimspeichersystems.

Ihr Strom wird emissionsfrei hergestellt, während Sie durch die von uns installierte, kontrollierte Wohnraumlüftung, saubere Luft generieren, aber auch Wärme für Ihr Haus erzeugen. Im System anfallende Wärme kann effizient und nachhaltig für Wasser und Heizung genutzt werden.

Verglichen mit anderen handelsüblichen Heimspeicherlösungen erhöht Picea dank seiner rund hundertmal höheren Speicherkapazität (bis zu 1.500 kWh) bei gerade einmal 30 % der spezifischen Kosten den Nutzen einer Photovoltaikanlage im Eigenheim drastisch. Während alle in Picea enthaltenen Technologien auch für sich allein genommen bereits hochinnovativ sind, besteht der zusätzliche Durchbruch in der nahtlosen Integration der einzelnen Komponenten in einem System. Bekannte Probleme im Zusammenhang mit der Nutzung von Solaranlagen auf Hausdächern, etwa durch die schwankende Stromerzeugung, gehören damit der Vergangenheit an.

 

Weitere Informationen zum HPS-Heimspeichersystem Picea finden Sie unter folgendem Link.



SPD-Abgeordneter Dr. Rudolph zu Gast bei Hasenkamp

 

Die Corona-Krise setzt Auszubildende und Berufsanfänger außergewöhnlichen beruflichen Unsicherheiten aus. Wie diese Situation die Handwerksbranche beeinflusst, haben Azubis des Bochumer Familienbetriebs Hasenkamp Sanitär Heizung Klima mit Firmeninhaber Heinz Hasenkamp und dem Landtagsabgeordneten Karsten Rudolph in einer offenen Gesprächsrunde in der vergangenen Woche diskutiert.

Der systemrelevante Handwerksbetrieb hat durch clevere Maßnahmen wie zum Beispiel die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Einhaltung strikter Hygienevorgaben auch in der Corona-Krise stets einen kühlen Kopf bewahrt. Seit Beginn der Krise haben die Bad- und Heizungsprofis sechs neue Mitarbeiter eingestellt. Die Bochumer Badausstellung wurde mit einem innovativen Kamerasystem zu einem digitalen Bäderrundgang für die Kunden abgefilmt. Des Weiteren hatten die Kunden die Möglichkeit, sich via Videochat ihr Badkonzept präsentieren zu lassen. Die hauseigene Gastronomie, Lisas Palmengarten, wurde auf einen Liefer- und Abholservice mit eigenem Onlineshop umgestellt.

Ausbildungsansturm auf die Firma Hasenkamp
Besonders erstaunt ist das Handwerksunternehmen von den zahlreichen und qualitativ hochwertigen Bewerbungen für die Ausbildungsplätze in diesem Jahr. „Jetzt bekommen wir die Besten – so verrückt das klingt“, erklärt Hasenkamp. Aktuell bildet das Bochumer Unternehmen 15 Jugendliche in den Bereichen Kältetechniker, Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klima, im kaufmännischen und gastronomischen Bereich aus.
               
„Ich selbst hatte Glück, aber einige aus meiner Berufsschule haben wochenlang keine Arbeit gehabt und wurden teilweise auch nicht vergütet“, erklärt Anja Gimpel, die in der Gastronomie Lisas Palmengarten ihre Ausbildung absolviert. Mit dem veränderten Berufsalltag komme sie - ebenso wie ihre Mit-Auszubildenden - gut klar, da ihre Chefs rechtzeitig und klar strukturiert auf die Veränderung reagiert haben. Auch die Auszubildende Büsra Binbir konnte trotz der kurzzeitigen Schließung der Badausstellung für die Kunden weiterhin ihrer Arbeit vor Ort nachgehen, da alle Mitarbeiter in ihren eigenen Büros arbeiten konnten.
Derzeit beobachtet Heinz Hasenkamp, dass Arbeitskräfte immer häufiger von der Industrie zum Handwerk wechseln, entgegen früherer Trends. „In dieser Zeit führt die Angst vor dem Globalen dazu, dass sich das berufliche Interesse der Bewerber wieder auf regionale und nachhaltig wirtschaftende Betriebe konzentriert. Viele Junge Bewerber erkennen zudem auch, wie wichtig zum Beispiel das Thema der erneuerbaren Energien auch für ihre eigene Zukunft ist und finden somit in unserem Unternehmen einen Betrieb, der seit Jahrzenten innovative Produkte zur Nutzung erneuerbarer Energien aktiv in den Markt bringt.“, sagt Hasenkamp.
Als Ausbildungsbetrieb legt der Meisterbetrieb schon seit vielen Jahrzehnten viel Wert auf eine nachhaltige und fundierte Ausbildung. Vor dem Ausbildungsstart absolvieren die Bewerber ein einwöchiges Praktikum. Während der Ausbildung zur Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement haben die Berufsanfänger die Möglichkeit, in einem abgestimmten Rotationsmodel zwischen den Bereichen Verwaltung und Kundenbetreuung zu wechseln. Auch im Bereich des Anlagenmechanikers durchlaufen die Auszubildende verschiedene Schwerpunktbereiche, um die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen.

Aktuelle Lage im Betrieb
Während der Meisterbetrieb Hasenkamp bei größeren Aufträgen keine Auftragseinbrüche verzeichnet, sehe es bei Einzelaufträgen unter 5.000 Euro anders aus. „Wollen Ihre Kunden aktuell überhaupt fremde Handwerker in der Wohnung haben?“, fragt der SPD – Abgeordnete im Wahlkreis Bochum II, Karsten Rudolph, den staatlich geprüften Energieberater Heinz Hasenkamp. „Kleinstaufträge sind gerade bei älteren Kunden weggebrochen“, sagt Heinz Hasenkamp, „von früher 20 Aufträgen täglich sind wir jetzt auf ein bis zwei runtergerutscht.“ Aber auch hier ist das Traditionsunternehmen schon seit vielen Jahren Dank des breiten Portfolios optimal aufgestellt. So können Mitarbeiter, die in „normalen Zeiten“ kleinere Aufträge im Kundendienst erledigen, in „Corona Zeiten“ auch auf größeren Baustellen effizient eingesetzt werden. Mit einem versetzten Arbeitsbeginn der Handwerker sorgt Heinz Hasenkamp ebenfalls dafür, den neuen Corona-Alltag zu entlasten.

Erleichterungen für das Handwerk durch die Politik
Landtagsabgeordneter Karsten Rudolph hofft, dass nun auch auf Landesebene die Belange junger Arbeitnehmer und Auszubildender in den Blick genommen werden. „In der Krise wird behauptet, die Jüngeren seien leichtsinnig, aber die müssen gerade sehr viel zurückstecken“, so Rudolph. Im Kontakt mit dem Bochumer Jobcenter und der Agentur für Arbeit hätte er erfahren, dass der Arbeitsmarkt eingefroren sei. Hasenkamp wünscht sich an dieser Stelle von Politik und Wirtschaft eine verbesserte Organisation. „Auch öffentliche Einrichtungen wie zum Beispiel die Schulen seiner Auszubildenden könnten durch den versetzten Unterrichtsbeginn schnellere Erfolge erzielen.“ Homeoffice ist nämlich nicht immer eine Lösung, obwohl dies gerade in der medialen Berichtserstattung immer wieder im Vordergrund steht.“, beanstandet Rudolph.

Für den Landtagsabgeordneten, sowie für den Gesellschafter Heinz Hasenkamp sei es deshalb wichtig, Erleichterungen für die Handwerksbetriebe zu schaffen. „Brücken bilden“ fällt als Stichwort. Indem zum Beispiel die öffentliche Hand vorübergehend die Sozialbeiträge übernehmen könnte. „Eine andere Maßnahme wäre es, bei öffentlichen Ausschreibungen nicht mehr dem günstigsten Angebot den Zuschlag zu geben, sondern dem Besten – und dabei die Zahl der Azubis in den Betrieben zu berücksichtigen.“, so Prof. Dr. Rudolph.

Ausblick
Zur eigenen Motivation seiner zukünftigen Auszubildenden hat Heinz Hasenkamp bereits einigen der aktuellen Bewerber eine Einstellungsbestätigung zukommen lassen und auch im Vorfeld  wichtige Gespräche geführt. Bereits Anfang des Jahres beförderte das Familienunternehmen Julian Pallasch zum nachfolgenden Junior-Projektmanager und stellte damit auch die Weichen im Nachwuchsbereich. Ein Umzug der Firma zur Steiger-Stein-Straße ist ebenfalls für die nahe Zukunft geplant.




Hasenkamp und Stadtwerke Bochum nehmen neue Elektroladesäule in Betrieb

 

Zwei neue Ladepunkte stehen allen Elektrofahrzeugnutzern ab sofort in Bochum zur Verfügung. Das Handwerksunternehmen Hasenkamp Sanitär-Heizung-Klima nahm die neue öffentliche Elektroladestation mit einer Ladeleistung von 2 x 22 Kilowatt (kW) in Kooperation mit den Stadtwerke Bochum offiziell in Betrieb.

„Mit der neuen Ladestation erweitern wir den Service für unsere Kunden und unsere eigenen Elektrofahrzeuge. Auch allen anderen Elektromobilisten bieten wir in Bochum die Möglichkeit, verkehrsgünstig an unserem Standort an der Herner Straße neben unseren Ausstellungsräumen für schöne Bäder und innovative Heiztechnik zu laden“, freut sich Geschäftsführer Heinz Hasenkamp. „Die Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Bochum hat reibungslos geklappt. Wir haben einen kompetenten Partner an unserer Seite.“

Zur Realisierung hatte sich der Bochumer Meisterbetrieb für moderne Haustechnik für die Stadtwerke Bochum als Kooperationspartner entschieden. Die Experten des Bochumer Energieversorgers halfen bei der Antragstellung für die Fördermittel und kümmerten sich um Beschaffung und Errichtung der Station, den Netzanschluss sowie die Installation der Ladesäule. „Weiter übernehmen wir die operative Betriebsführung und verwalten die Station über unser Backend-System, über das die Überwachung, Steuerung und Abrechnung der Ladevorgänge läuft“, beschreibt Lukas Schöler aus dem Team Elektromobilität der Stadtwerke Bochum.

Der neue Standort ist verkehrsgünstig an der Herner Straße 335 in unmittelbarer Nähe zu der Bad- und Heizungsausstellung Hasenkamp und dem firmeneigenen Restaurant Lisas Palmengarten am Riemker Markt gelegen und kann von jedermann genutzt werden.

Wie alle öffentlichen Bochumer Ladestationen wird die Hasenkamp-Ladestation mit Stadtwerke-Ökostrom aus Wasserkraft beliefert. Wir freuen uns auf eine weitere spannende und innovative, gemeinsame Zukunft.



Digitaler 3D-Bäderrundgang und Bädertalk mit Lisa und Heinz

 

Auch in der Corona Krise sind wir für Sie da und haben keine Kosten und Mühen gescheut, Ihnen Traumbäder aus unsere mehrfach prämierten Badausstellung online näher zu bringen.


Surfen Sie ab sofort, ganz bequem von zuhause, durch unsere digital abgebildete 3D Bäderausstellung und lassen Sie sich durch unsere einzigartigen Bäderwelten inspirieren. In unserem Bädertalk mit Geschäftsleiterin „Bad & Wellness“, Lisa Pötter und Handwerksmeister, Heinz Hasenkamp erfahren Sie weitere interessante Informationen über die vielfältigen Möglichkeiten moderner Wellnesslandschaften.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei unserem innovativen 3D Bäderrundgang und unserer ersten Folge der neuen Bädertalk-Reihe.



Wir sind für Sie da

 

Unser Team der Badausstellung Bad Oase Hasenkamp heißt Sie in unserem neu gestalteten Showroom in Bochum herzlich willkommen. Unsere Badprofis haben in den letzten Wochen die neuesten Designtrends und Innovationen auf über 1.000 m² Ausstellungsfläche umgesetzt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bitten wir Sie ausdrücklich, unsere Badausstellung nur nach Terminvereinbarung und Einhaltung der kontaktreduzierenden Maßnahmen zu besuchen. Wir weisen darauf hin, dass die Showrooms für den öffentlichen Kundenverkehr bis auf Widerruf geschlossen sind. Selbstverständlich ist unser Baddesignerteam montags bis freitags von 09:00-18:00 Uhr telefonisch für Sie unter 0234 9041266 oder per E-Mail unter info@badoase.de erreichbar.

 

Alternativ können Sie uns aber auch eine Voranfrage mit Hilfe unseres innovativen Online-Abfragesystems zukommen lassen. Bitte klicken Sie diesbezüglich auf einen der folgenden Links:

Teilsanierung
Komplettsanierung

Auf Grundlage Ihrer Angaben meldet sich ein Mitarbeiter/in unseres Badberaterteams bei Ihnen persönlich und berät Sie über die Möglichkeiten einer ganzheitlichen Sanierungsmaßnahme aus einer Hand.

 

Badausstellung Bad Oase Hasenkamp
Herner Straße 335-343
44807 Bochum

Telefon: 0234 9041266
info@badoase.de
www.badoase.de


Unseren Innendienst erreichen Sie wochentags von 07:00-18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0234 531050 oder nutzen Sie alternativ gerne unsere Online-Kontaktanfragen zu folgende Themen:


Wartung/Reparatur
Heizungsmodernisierung

Außerhalb unserer Bürozeiten steht Ihnen unser 24-Stunden Notdienst rund um die Uhr unter 0177 9597110 zur Verfügung.

 

Liefer- und Abholservice in unserer Gastronomie Lisas Palmengarten
Bitte beachten Sie auch den neuen Liefer- und Abholservice von unserer Gastronomie Lisas Palmengarten, täglich von 11:00 bis 21:00 Uhr, auch am Wochenende!

Freuen Sie sich auf frisch gekochte Speisen unserer Restaurantküche in gewohnter, hervorragender Qualität. Vorbestellungen für die anstehende Osterzeit werden ebenfalls ab sofort gerne entgegengenommen.

Telefonische Vorbestellung unter 0234 5414000 oder per E-Mail an service@lisas-palmengarten.de oder auch direkt über unseren neuen Onlineshop bestellen: www.shop.lisas-palmengarten.de

Unsere Take-Away Speisekarte finden Sie unter folgendem Link


 

Verantwortung TRAGEN

 

Auch in schwierigen Zeiten steht Ihnen unser Handwerksbetrieb mit seiner gesamten Kompetenz und voller Einsatzbereitschaft zur Seite.

Unter Einhaltung der Allgemeinverfügung zu kontaktreduzierenden Maßnahmen der Stadt Bochum sind unsere Handwerksteams weiterhin mit großem Engagement für Sie unterwegs. Selbstverständlich sind unsere Mitarbeiter hinsichtlich aller empfohlenen Hygienemaßnahmen geschult und entsprechend mit Desinfektionsmittel ausgestattet.

Des Weiteren wurde unser gesamtes Personal (Monteure, Innendienst, Vertrieb und Gastronomie) in der vergangenen Woche mit einem “Behelf-Mund-Nasenschutz” (BMNS) ausgestattet. Anbei finden Sie auch das entsprechende Schreiben an unser Team.


Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne die Nähanleitung zur Verfügung.


Kontakt:
Telefon: 0234 531050
E-Mail: info@hasenkamp-bochum.de



Heinz Hasenkamp informiert zur aktuellen Lage

Liebe Gäste, liebe Freunde unseres Hauses, unser Handwerksteam Hasenkamp und unser Gastronomie-Team von Lisas Palmengarten sind auch in der für uns alle turbulenten Zeit der Corona-Pandemie für Sie da! Nun ist Solidarität, Achtsamkeit und Nächstenliebe gefragt und will auch gelebt sein...

Ich bin sehr gerührt über die Treue und Loyalität unserer Kundinnen und Kunden, Gesellen und Gesellinnen, Meistern und Auszubildenden, die ich seit fast 40 Jahren als Firmenlenker täglich erleben darf. Daher lassen Sie uns alle zuversichtlich nach vorn schauen und lieber ein halb volles Glas weiterreichen, als das halb volle Glas vergehen zu lassen... Wir Handwerkerinnen und Handwerker gehen auch in diesen Zeiten mit der nötigen Achtsamkeit auf unsere Baustellen und zu den vielen Notfällen im Sanitär- und Heizungsbereich vor.

Mit vielen anderen Menschen in unterschiedlichen Branchen halten wir das öffentliche und private Leben aufrecht und können Havarien und technische Störungen nicht vom Home-Office lösen... Herzlichen Dank allen, die da treu und verantwortungsvoll ihren Dienst tun.

Auch unsere Gastronomie Lisas Palmengarten ist unter den strengen Auflagen des ministeriellen Erlasses (www.mags.nrw) des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalens für Sie da. Die geforderte Besucherregistrierung mit Kontaktdaten, die Vorgaben für Mindestabstände zwischen Tischen von 2 Metern, Aushänge mit Hinweisen zu richtigen Hygienemaßnahmen etc. sind verantwortungsbewusst gegeben.

 

Die gastronomischen Räumlichkeiten sind großzügig und garantieren die geforderten kontaktreduzierenden Vorgaben. Bei den angenehmen Temperaturen bietet sich unsere großzügige Außengastronomie an.


Auch bietet das Team von Lisas Palmengarten einen Abholservice für unsere leckeren, nahrhaften Speisen an, die wir weiterhin liebevoll für unsere Gäste anbieten. Einfach die Speise aus unserer umfangreichen Karte im Internet aussuchen, telefonisch vorbestellen und wir bringen Ihnen die Bestellung zu Ihrem Fahrzeug auf unseren betriebseigenen Parkplatz.

Vorbestellung unter: 0234 5414000
Speisekarte: www.lisas-palmengarten.de/#speisekarte

Ich freue mich schon jetzt auf den hoffentlich bald wieder „normalen“ Alltag, der wertvoll geworden ist. Da der Mensch bekannterweise nicht nur vom Brot alleine lebt, möge notwendige Zuwendung und Freundlichkeit, Augenmaß und Zuversicht auch in diesen Zeiten unser roter Lebensfaden sein.

In diesem Sinne, herzlichst
Ihr Heinz Hasenkamp




Hasenkamp stellt die Weichen für die Zukunft

Am Freitag, dem 21. Februar 2020, lud Handwerksmeister und Geschäftsführer, Heinz Hasenkamp, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Betriebstreffen in die hauseigene Gastronomie „Lisas Palmengarten“ zu kulinarischen Leckereien ein.

Mit Freude berichtete der staatlich geprüfte Energieberater von erfolgreich abgeschlossenen und aktuellen Baumaßnahmen wie beispielsweise der Anlieferung und Montage einer effizienten Kälteanlage beim VfL Bochum, der Montage und Inbetriebnahme eines zu 100 % autarken Brennstoffzellentechnologiesystems oder der Umsetzung hochwertiger und geschickt gestalteter Traumbäder und Wellness-Saunen durch unser Baddesigner-Team.

 

Zudem stellte Heinz Hasenkamp unseren neuen Linienbus im Hippie-Style vor, der bereits seit einigen Tagen im gesamten Gebiet der Bogestra eingesetzt wird: „Mit diesem kunterbunten Gelenkbus wollen wir die positiven Emotionen und Lebenseinstellungen dieser besonderen Jahre wieder aufleben lassen. Gerade in der aktuellen Zeit, wo oft negative und düstere Nachrichten die Medien dominieren, ist die Botschaft für ein Leben in Freiheit, Verantwortung, Frieden und Harmonie umso wichtiger“.

 

Als Ausbildungsbetrieb legt  unser Meisterbetrieb schon seit vielen Jahrzehnten  sehr viel Wert auf eine nachhaltige und fundierte Ausbildung. „Aktuell haben wir 15 Auszubildende in unserem Betrieb, ob als Anlagenmechaniker, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder Fachkraft im Gastgewerbe in unserer Gastronomie. Das zeigt, welche Verantwortung unser Betrieb in unserer Gesellschaft übernimmt. Umso mehr freue ich mich, dass auch im vergangenen Jahr wieder drei Azubis ihre Ausbildung erfolgreich bei uns abgeschlossen haben“, betonte Heinz Hasenkamp. Alle Mitarbeiter und Heinz Hasenkamp ließen es sich nicht nehmen, die Jungmonteure hochleben zu lassen!


Weiterhin stellte Heinz Hasenkamp zwei neue, verantwortliche Mitarbeiter vor, die ab sofort unseren Betrieb verstärken werden. Für den Bereich Projektleitung mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien, digitale Technik, Vertrieb und Entwicklung, steht uns ab März mit Matthias Blümke ein Profi mit Erfahrung und großem Engagement zu Seite. Außerdem konnten wir mit Frank Ringes einen weiteren erfahren Meister für unser Montageteam gewinnen.

 

Eine weitere tolle Nachricht gab es dann auch vom Team der Badausstellung Bad Oase Hasenkamp. Seit vielen Jahren ist Baddesigner und Badmanager, Julian Pallasch, mit sehr viel Engagement und Erfolg bei unseren Badprofis tätig. Heinz Hasenkamp hat Julian Pallasch  zum Junior-Partner von Lisa Pötter als Geschäftsleiterin für den Bereich „Bad & Wellness“ benannt.

 

Und damit noch nicht genug. Das nächste Großprojekt steht bereits in den Startlöchern: Noch in diesem Jahr soll der erste Spatenstich für die neue Firmenzentrale an der Steiger-Stein-Straße in Bochum erfolgen!

 

Bei Hasenkamp ist also Einiges in Bewegung. Die Weichen für die Zukunft sind gestellt!

 

Wir freuen uns alle auf eine weitere spannende und innovative, gemeinsame Zeit.

 

Das Hasenkamp-Handwerksteam



Hasenkamp bringt außergewöhnlichen Linienbus im Hippie-Style auf die Straße

Am Dienstag, dem 18. Februar 2020, lud Heinz Hasenkamp, Geschäftsführer und Handwerksmeister von der Hasenkamp GmbH Sanitär-Heizung Klima auf das Außengelände der Jahrhunderthalle in Bochum ein.

Mit einem künstlerisch gestalteten Gelenkbus der Bogestra, macht der innovative Meisterbetrieb Hasenkamp auf besondere Art und Weise aufmerksam. Gemeinsam mit dem Illustrator Helge Jepsen, entwickelte das Hasenkamp-Kreativteam einen einzigartigen Bus im Hippie-Style.

“Mit diesem kunterbunten Gelenkbus wollen wir die positiven Emotionen und Lebenseinstellungen dieser besonderen Jahre wieder aufleben lassen. Gerade in der aktuellen Zeit, wo oft negative und düstere Nachrichten die Medien dominieren, ist die Botschaft für ein Leben in Freiheit, Verantwortung, Frieden und Harmonie umso wichtiger”, erläutert Heinz Hasenkamp.


An dieser Stelle knüpft der Familienbetrieb auch mit seiner Werbebotschaft an und stellt das Thema Nachhaltigkeit und ökologische Verantwortung, durch innovative Produkte, wie zum Beispiel umweltfreundliche Heiztechnik, in den Vordergrund. Gleichzeitig soll das persönliche Wohlbefinden nicht außer Acht gelassen werden: Hier dient das eigene Wellnessbad oder die eigene Sauna als Rückzugsort zur körperlichen Entspannung und Regeneration.

Der moderne Linienbus im außergewöhnlichen Hippie-Style ist ab sofort im gesamten Gebiet der Bogestra im Einsatz.


 

Hasenkamp testet als erstes Handwerksunternehmen in Deutschland eine innovative Augmented-Reality-Brille für das Handwerk

Als Vaillant Deutschland Kompetenzpartner begleiten wir aktiv die neuesten Innovationen im Handwerk. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen (Soest), Hochschule Niederrhein(Krefeld), Hochschule Ruhr West (Bottrop), der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk und Vaillant entwickeln wir gemeinsam seit über einem Jahren ein innovatives Lernsystem.

Dabei geht es um eine Augmented Reality-Brille (“erweiterte Realität”), welche speziell für das Handwerk entwickelt wird. Die AR-Brille ist eine computergestützte Datenbrille, welche die Arbeitsschritte im Handwerk vereinfachen soll. Während der Reparatur werden dem Monteur konkrete digitale Hinweise zur Montage oder Problemlösung eingeblendet.

Durch diese computergestützte Funktionalität können sich Kollegen zukünftig sogar aus großer Entfernung gegenseitig unterstützen, indem sie sich einfach auf die Brille aufschalten und den Prozess begleiten. Vor einigen Wochen testete unser Team - als erstes Handwerksunternehmen deutschlandweit -zum ersten mal den Prototypen einer AR-Brille beim Einbau einer Vaillant ecoTEC Brennwerttherme.

Bei der Entwicklung von so komplexen, digitalen Hilfsgeräten ist es um so wichtiger, dass die Entwickler schon früh erste Erfahrungswerte im Feldtest sammeln können. Aufgrund des Feedbacks unserer Monteure konnten bereits viele wertvolle Informationen zu der AR-Brille gesammelt werden.

Wir sind sehr stolz darauf, solch innovative Produkte testen zu dürfen und freuen uns auf eine digitale Zukunft im Handwerk!


 

Neues Elektrofahrzeug „Streetscooter“ für die Firmenflotte

 

Wir freuen uns über das neueste Mitglied unserer Fahrzeugflotte.

Unser Streetscooter ist ein innovatives, elektrisch betriebenes Nutzfahrzeug. Dieses eignet sich besonders für den innerstädtischen Verkehr auf Grund seiner geringen Betriebs- und Wartungskosten und wird ab sofort als Kundendienstfahrzeug bei uns eingesetzt. Im Vergleich zum Verbrennungsmotor ist ein Elektromotor besonders verschleißarm und effizient. Das hängt eng mit dem höheren Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent zusammen.

Die Anschaffung des emissionsfreien, elektrisch betriebenen Fahrzeugs ist ein weiteres Statement für Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und passt somit hervorragend zu unserer Unternehmensphilosophie. Wir freuen uns sehr, dass der Streetscooter ab sofort bei uns im Einsatz ist!



Impressionen vom großen Bad-Beratertag bei Hasenkamp

Am vergangenen Samstag lud das Team der Bad Oase Hasenkamp zum Beratertag in unsere mehrfach prämierte Badausstellung in Bochum ein. Über 100 Gäste entdeckten bei einem Glas Sekt die einzigartigen Bad- und Saunawelten und ließen sich von unseren Badprofis beraten. Ganz nach dem Motto “Neues Jahr - neues Bad!” standen häufig Themen wie Komplettbadsanierungen aus einer Hand oder barrierefreie Lösungen im Fokus.

 

Hier finden Sie einige Impressionen von der Veranstaltung.

 

Haben auch Sie Interesse an einem neuen Traumbad oder an Ihrer individuellen Sauna? Nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren Fachberatern auf:

www.badoase.de

Tel.: 0234 9041266
Herner Str. 335-343
44807 Bochum

info@badoase.de



Hasenkamp spendet 7.500 € an die Kindernothilfe e. V. für das Projekt der Rohingya, die aus Myanmar nach Bangladesch flüchten müssen (26702)

Vor ein paar Tagen übergaben Lisa Pötter (Geschäftsleitung "Bad & Wellness") und Heinz Hasenkamp (Gesellschafter-Geschäftsführer) den symbolischen Scheck an Susanne Kehr von der Kindernothilfe.

Mit der Spende werden insbesondere die Rohingya, eine verfolgte Minderheit in Bangladesch unterstützt. Viele der Rohingya müssen aus Myanmar flüchten, darunter auch zahlreiche Kinder und schwangere Frauen. Auf ihrer gefährlichen Flucht kommen die Rohingya in Lagern unter, in denen sie unter schrecklichen Bedingungen leben müssen. Hier hilft die Kindernothilfe e. V. konkret, indem dort warme Mahlzeiten verteilt werden, Brunnen gebaut werden, Waschplätze eingerichtet werden und eine allgemeine Betreuung für die Rohingya zur Verfügung steht.


Weitere Informationen zum Projekt (pdf-Datei)


Moderne LED-Videowand für die Badausstellung Bad Oase Hasenkamp

In den vergangenen Tagen wurde eine hochmoderne LED-Videowand an der Fassade unserer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp angebracht!


Die über 22  m² große LED-Videowand zeigt ab sofort digitale Werbeclips von unserem Handwerksbetrieb und unserer Gastronomie Lisas Palmengarten. Unsere Spots werden regelmäßig aktualisiert, sodass wir Sie ab sofort immer auf dem Laufenden halten können. Darüber hinaus werden in Kürze Wetterberichte, Stauwarnungen und allgemeine Nachrichten für die vielen vorbeifahrenden Autofahrer angezeigt. Natürlich darf auch ein Hinweis zum nächsten Heimspiel des VfL Bochum nicht fehlen.

 

Durch die hauseigene Photovoltaik-Anlage wird die Videowall über den nötigen Strom versorgt.


Haben auch Sie Interesse daran, einen Werbespot auf unsere innovative LED-Videowand zu schalten und somit eine größere Reichweite zu generieren?

Schauen Sie sich unsere werbewirksame Videowall gerne einmal persönlich an. Bei Interesse kontaktieren Sie unsere Marketingabteilung unter der Telefonnummer 0234 9041266.


Anbei finden Sie noch ein Video, welches die Montage der LED-Videowand dokumentiert: https://youtu.be/IEH4BUabk2o



Video Led Wand in Bochum

Rückblick auf das Hilti Unternehmerforum zum Thema Personalbeschaffung und -bindung

Interessanter Rückblick auf das Hilti Unternehmerforum zum Thema Personalbeschaffung und -bindung.

 

Im Juli 2019 war Heinz Hasenkamp, Gesellschafter-Geschäftsführer der Hasenkamp GmbH, zu Gast beim Hilti-Unternehmerforum. Als besondere Location wählte der weltbekannte Werkzeughersteller eine Bootstour auf dem Rhein.

 

Sowohl mit Kunden als auch Experten wurde über das wichtige Thema des Fachkräftemangels diskutiert. Neben vielen spannenden Vorträgen stand vor allem der Wissensaustausch zwischen den einzelnen Teilnehmern im Vordergrund.

 

Im beigefügten Video finden Sie eine interessante Zusammenfassung der Veranstaltung in der auch Heinz Hasenkamp seine Sicht auf die Themen Personalbindung, Kommunikation mit Mitarbeitern und Generationswechsel schildert.

 

Hier geht es zum Video: https://youtu.be/Ts-FCv0UvoA



Hilti

Wellnessberater Julian Pallasch absolviert erfolgreiche Weiterbildung zum Projektmanager Bad und Wohnen

Unser staatl. geprüfter Wellnessberater Julian Pallasch hat seine Weiterbildung zum Projektmanager Bad und Wohnen (IHK) erfolgreich abgeschlossen.

 

Das gesamte Team gratuliert ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!

 

Die Weiterbildung fand im Rahmen der Global Academy von der Villeroy & Boch AG im Saarland statt. Die Schulungsmaßnahmen beinhalten wichtige Themen wie zum Beispiel das Projektmanagement und die Koordination von Komplettsanierungsmaßnahmen sowie Trends und Entwicklungen im Baddesign.


 

Design-Klimageräte von Hasenkamp: effizient Klimatisieren mit unseren Diamond Wandgeräten von Mitsubishi Electric


Die nächste Hitze-Welle kommt bestimmt. Überlegen Sie als schon heute wie Sie zukünftig angenehme Temperaturen in Ihren Räumlichkeiten schaffen wollen. Ob im öffentlichen oder privaten Bereich – hochwertige Materialien und eine individuelle Note spielen in der modernen Raumgestaltung zunehmend wichtige Rollen.


Mit den vier Farbvarianten des Diamond Wandgerätes lassen sich auch anspruchsvolle Raumkonzepte verwirklichen, ohne auf eine hocheffiziente und komfortable Klimatisierung verzichten zu müssen. Das Diamond Wandgerät ist eine stilvolle und moderne Allroundlösung für Ihr Zuhause. Neben effektivem Kühlen sorgt das Gerät auch über leistungsstarkes Heizen, sogar bei frostigen Außentemperaturen.


Der 3D i-see Sensor erkennt die Anwesenheit und Position der Personen im Raum und passt die Klimatisierung darauf an. Das Diamond Wandgerät spart damit nicht nur Energie. Auch der Komfort wird erhöht, weil der Luftstrom entsprechend gesteuert werden kann. Der Plasma-Quad-Plus-Filter funktioniert wie ein elektrischer Vorhang, der durch Entladung Bakterien und Viren aus der Umgebungsluft unschädlich macht. Neben Bakterien, Viren, Allergenen und Staub entfernt der Plasma-Quad-Plus-Filter auch sehr effektiv Schimmelpilze und Mikropartikel.


Sie interessieren sich auch für die Installation einer modernen Klimaanlage oder sind auf der Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner für Klima- und Lüftungstechnik? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne! (Tel.: 0234 531050)


Weitere Informationen und eine ausführliche PDF-Broschüre finden Sie unter folgendem Link: https://bit.ly/2Z6hgv5 

 

Neues Referenzobjekt zu zukunftsweisender Brennstoffzellentechnologie
 

Bei einem Bauobjekt im Bochumer Süden wurden durch unsere Handwerker hoch effiziente Photovoltaik-Module und das moderne HPS-Brennstoffzellentechnik-System verbaut. Die Anlieferung der teilweisen großen Systemkomponenten wurde durch einen Kraneinsatz gelöst.


Durch das neue Energiekonzept wird zukünftig eine absolute autarke Energieversorgung garantiert. Die Energiezentrale von HPS versorgt das Gebäude mit Strom zu jeder Zeit des Jahres. Die Energie kann beispielsweise für die kontrollierte Wohnraumlüftung verwendet werden. Die im System anfallende Wärme wird effizient für Wasser und Heizung genutzt.

Haben Sie ebenfalls Interesse an einer 100 % emissionsfreien und dem intelligenten Energieversorgungssystem? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Weitere Informationen zur innovativen Brennstoffzellen-Technik finden Sie unter folgendem Link


Hasenkamp im Stilpunkte Lifestyle Guide


In der vergangenen Woche übergab Frau Piontek von der LOEWENDORF Agentur unserer Geschäftsleitung für den Bereich "Bad & Wellness", Lisa Pötter, die aktuelle Ausgabe des Stilpunkte-Lifestyle-Magazins.


Das Hochglanzmagazin kann ab sofort in unserer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp in Bochum und Hattingen mitgenommen werden. Stilpunkte präsentiert zweimal jährlich die renommiertesten Unternehmen aus den Bereichen Wohnen, Leben und Design.


"Wir freuen uns, dass wir in diesem Lifestyle-Magazin mit unseren drei Bäderausstellungen vertreten sind. Die zeigt erneut die große Wertschätzung unser tollen Showrooms und handwerklichen Dienstleistungen" so Lisa Pötter. Weitere Infos finden Sie auch unter folgenden Links:
www.stilpunkte.de
www.badoase.de

 


Anlieferung und Montage einer Kälteanlage an der Geschäftsstelle des VfL Bochum 1848 


In dieser Woche beginnt die neue Bundesliga Saison unseres VfL Bochum 1848 gegen den 1. FC Köln. 
 

Jetzt heißt es bei den hitzigen Temperaturen einen kühlen Kopf bewahren! Passend dazu haben unsere Monteure an der Geschäftsstelle des VfL Bochum mithilfe eines über 100 m großen Krans eine 3 t schwere Kältemaschine auf das Dach des Stadioncenters befördert und montiert.


Das hocheffiziente und energiesparsame Kältegerät ersetzt die in die Jahre gekommene Kälteanlagen und kühlt zukünftig die Räumlichkeiten im VIP-Bereich des VfL Bochum.


Anbei finden Sie einige luftige Impressionen aus der Vogelperspektive.


Weitere Informationen zu modernen Klima- und Lüftungsanlagen und eine Übersicht unserer Leistungen finden Sie unter folgendem Link


Impressionen vom Villeroy & Boch AzubiCamp 2018

Vom 06.-07.09.2018 waren unsere Auszubildenden auf einem spannenden Lehrgang von Villeroy & Boch in Mettlach.


Insgesamt nahmen über 100 Azubis am „AzubiCamp 2018“ teil. Für unsere acht Auszubildenden war dies eine tolle Erfahrung. Unter Anleitung von dem bekannten Extremsportler und Motivationscoach Joachim Franz bauten die Teilnehmer ein komplettes Camp auf, in dem sie auch übernachtet haben.


Parallel wurden interessante Workshops durchgeführt, bei denen die Auszubildenden beispielweise die Montage von Vorwandelementen, das Anpassen von Duschwannen oder Montagejustierungen vornahmen. Abends wurde dann gemeinsam gegrillt. Alles in einem bleibt ein tolles Erlebnis und einzigartige Eindrücke für unsere Auszubildenden.


Hasenkamp spendet 7.500 € an die Kindernothilfe e.V. für das Projekt 60806 in Äthiopien

Am vergangen Montag übergaben Lisa Pötter (Geschäftsleitung "Bad & Wellness") und Heinz Hasenkamp (Gesellschafter-Geschäftsführer) den symbolischen Scheck an Susanne Kehr (Kindernothilfe).

Mit der Spende werden nachhaltige Projekte in der Region Bishan Guracha (West Arsi Zone, Oromia Regional State, Äthiopien) für Bildung, Gesundheit, Ernährung, Hygiene und Kindeschutz gefördert.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier: Zum Projektbericht 

 

Hasenkamp spendet 500 € fürs Talentwerk


Innovation und Effizienz zahlen sich aus: Im Zuge der Renovierungsarbeiten des Zugangsbereichs der Geschäftsstelle am Stadioncenter des VfL Bochum 1848 wurden auch die sanitären Anlagen am Zugang West der Stadtwerke Bochum Lounge umgebaut.

 

Mit Hilfe unseres Meisterbetriebes setzt der VfL in diesem Trakt nun ressourcensparende Wassertechnologien ein. Aus diesem Grund unterstützen wir, als langjährige Partner, das VfL-Talentwerk mit einer Spende von 500 €. Die Spende wurde anlässlich der symbolischen Schlüsselübergabe für den grundrenovierten Trakt am Freitag, 27. Juli 2018, von Lisa Pötter (Geschäftsleiterin „Bad und Wellness“) und Heinz Hasenkamp (Geschäftsführer Hasenkamp) an die VfL-Geschäftsführer Ilja Kaenzig und Sebastian Schindzielorz überreicht.

Nach nur 14-tägiger Umbauphase sind moderne und energiesparende Toiletten im typischen Hasenkamp-Design umgebaut worden. „Funktionalität und Ästhetik schließen sich nicht aus, wenn Räume für Menschen gestaltet werden“, erklärt Lisa Pötter. Unsere Bad-Designerin hat gemeinsam mit dem VfL Bochum 1848 ein zeitloses, sportlich anmutendes und für die Bedürfnisse optimales Designkonzept entwickelt und umgesetzt.

„Wir freuen uns, dass unser langjähriger Partner wieder einmal unter Beweis gestellt hat, dass er fortschrittlich denkt und handelt“, sagt Ilja Kaenzig, Sprecher der VfL-Geschäftsführung. „Das die von Hasenkamp eingesetzten innovativen Technologien und Designs nicht nur unseren Gästen in der Stadtwerke Bochum Lounge zugutekommen, sondern darüber hinaus auch dem Talentwerk, freut uns und macht die Sache richtig rund.“

Wir als traditionsreicher wie moderner Handwerks- und Ausbildungsbetrieb engagieren uns seit Jahrzehnten im Bereich innovativer Technologien und haben einen eigenen Fond als Zuschussförderung für die Umsetzung von regenerativen Techniken und Einbauten von Maßnahmen für barrierefreies und altersgerechtes Wohnen ins Leben gerufen. „Der VfL Bochum setzt vorbildlich ressourcensparende Wassertechnologien ein, so dass Trinkwasser nicht unnötig vergeudet wird“, erklärt Handwerksmeister Heinz Hasenkamp. „Gern unterstützt unser Unternehmen solche innovativen Projekte aus unserem Hasenkamp-Energiesparfond!“

 

Videoimpressionen von "Bochum singt!"  

Unter dem Motto „Gemeinsam singen für den guten Zweck“ veranstaltete das Lions-Hilfswerk Bochum Kemnade e.V. im Frühjahr 2018 ein einzigartiges Sing-Event.

Als Partner der Veranstaltung begleitete Hasenkamp diese Veranstaltung für die ganze Familie. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Theatermusiker Thorsten Kindermann und Unterstützung der Schauspielhaus Band entstand ein gigantisches Event mit Songs von Johnny Cash, über ACDC bis zu Liedern aus der Mundorgel und Mark Forster - alles zwischen aktuellen Hits und sagenhaften Klassikern.

Unter folgendem Link finden Sie die schönsten Momente nochmal in einem Video zusammengefasst: https://bit.ly/2yNjjar

Nach dem tollen Erfolg von "Bochum singt!" am Anfang dieses Jahres steht bereits der Termin für 2019 fest. Am Freitag, 15.03.2019, findet die 2. Auflage von "Bochum singt!" in der ROTUNDE - Alter Katholikentagsbahnhof Bochum statt. 


"Beste Badstudios 2018" + "5-Sterne Bäderhaus" - doppelte Auszeichnung für das Handwerksunternehmen Hasenkamp Sanitär Heizung Klima!


Gleich zweimal darf sich Firmeninhaber, Heinz Hasenkamp, über die neuesten Auszeichnungen für den Familienbetrieb freuen.

Die Bäderausstellungen Bad Oase Hasenkamp wurden mit allen drei Standorten in Bochum, Dortmund und Hattingen zu den BESTEN BADSTUDIOS Deutschlands gekürt.  Außerdem erhielten alle drei Badmanufakturen das 5-Sterne Bäderhaus-Gütesiegel vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima.

Die Gestaltung eines individuellen Bades will gut durchdacht sein. Eine gute Badausstellung ist dabei von besonderer Bedeutung. Sie ist ein Ideenraum zum Anfassen und Ausprobieren. Deshalb wurden die Showrooms von Hasenkamp für die hohe Qualität der Ausstellungen ausgezeichnet.

Das hochwertige Sortiment, eine ansprechende Produktpräsentation sowie eine außergewöhnliche Raumkonzeption sind nur einige wenige Beispiele dafür, warum die Badausstellungen der Bad Oase Hasenkamp zu den Besten in Deutschland gehören. Die Kunden können einen Eindruck verschiedenster Stilrichtungen und Inspirationen für das eigene Wunschbad gewinnen.

Lisa Pötter, Geschäftsleiterin „Bad & Wellness“, und ihr Baddesignerteam legen zudem besonderen Wert auf eine persönliche Beratung. Stilsicher und kreativ gestalten und bauen die Badprofis das eigene Traumbad.

Der gewerkeübergreifende „Alles-aus-einer-Hand-Service“ garantiert einen perfekten Ablauf der kompletten Modernisierungsmaßnahme mit professioneller Gestaltung und Montage des neuen Badezimmers. Das heißt: Alle Gewerke wie Tischler, Fliesenleger, Elektriker oder Maler werden vom Badspezialisten koordiniert. Der Kunde hat somit nur einen Ansprechpartner und profitiert von der Festpreis- und Termingarantie.

„Wir freuen uns sehr, dass wir zu den BESTEN BADSTUDIOS Deutschlands gehören! Vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima haben wir darüber hinaus die 5-Sterne Bäderhaus-Auszeichnung erhalten“, betont Lisa Pötter. „Dies ist eine tolle Bestätigung für die hervorragende Arbeit, die unser Team über die letzten Jahre kontinuierlich leistet. Mit Engagement und Verantwortung!“ 


 

Über 400 begeisterte Gäste bei „Bochum singt ! 


Was für eine tolle Veranstaltung! Das Lions Hilfswerk Bochum-Kemnade e. V. organisierte am Freitag, deb 16.03.18,  ein einzigartiges Mitsing-Event in der Rotunde Bochum für den guten Zweck.

Theatermusiker Torsten Kindermann und die Schauspielhaus-Band begeisterten das Publikum von Anfang an mit tollen Hits von Reinhard Mey, Cliff Richard und den Beatles über Nena, Udo Jürgens und Johnny Cash.

Ulrike Schubert trainierte als professionelle Stimmbildnerin die gemeinsame Singperformance.

Heinz Hasenkamp, Lions Activity Beauftragter und Vize Präsident 2018/2019: „Wir freuen uns sehr und sind total begeistert, welche Atmosphäre mit Gänsehautfeeling während der gesamten Veranstaltung zu spüren war“.

Alle Gäste dürfen sich schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen. Denn "Bochum singt !" findet auch 2019 wieder statt (immer am Freitag vor dem Frühlingsanfang).

Insgesamt konnten über 4.000 EUR als Erlös zu Gunsten der Bochumer Musikschule eingenommen werden.

Nähere Informationen finden Sie in Kürze unter www.bochum-singt.de. Anbei finden Sie einige Impressionen. 


Radio Bochum Interview "Bochum singt!"


Am Freitag, den 02.03.2018, war Heinz Hasenkamp, Lions Activity Beauftragter und Lions Vize-Präsident 2018/2019, zu Gast bei Katja Leistenschneider von Radio Bochum. 
 
Im Interview sprechen beide über die Großveranstaltung „Bochum singt !“ welche am 16.03.2018 in der ROTUNDE stattfinden wird.

Veranstalter des Events ist das Lions-Hilfswerk Bochum Kemnade e.V. Tickets und Infos gibt es unter: https://www.bochum-singt.de.

In dem Video finden Sie die Aufzeichnung des Interviews. Viel Spaß beim Reinhören!
https://youtu.be/7HvxwZ1epbQ 


Hasenkamp unterstützt "Bochum singt!"



Unter dem Motto „Gemeinsam singen für den guten Zweck“ veranstaltet das Lions-Hilfswerk Bochum Kemnade e.V. ein einzigartiges Sing-Event für die gesamte Familie. 
 
Am Freitag, 16. März 2018 (Beginn 19 Uhr), lädt der Verein in das Kulturzentrum Rotunde Bochum ein. Als Partner der Veranstaltung begleitet Hasenkamp dieses Event für die ganze Familie. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Theatermusiker Thorsten Kindermann und Unterstützung der Schauspielhaus Band entsteht ein gigantisches Sing-Event - von Johnny Cash, über ACDC bis zu Liedern aus der Mundorgel und Mark Forster - alles zwischen aktuellen Hits und sagenhaften Klassikern.

Die Veranstalter vom Lions-Hilfswerk Bochum Kemnade e.V. freuen sich darauf, dass mit der Gesangstrainerin Ulrike Schubert professionelle Unterstützung vor Ort ist, die die Gäste zum Mitsingen animiert. Gänsehaut-Momente bei fröhlicher Gemeinsamkeit sind garantiert.

Weitere Infos unter und Tickets unter: https://www.bochum-singt.de

Veranstaltungsort:
Rotunde Bochum
Konrad Adenauer Platz 3
44787 Bochum 

 

Besuch aus Russland in unserer mehrfach prämierten Badausstellung

 

Vor einigen Tagen begrüßte Heinz Hasenkamp 21 Gäste aus Russland, die auf Einladung von unserem Kooperationspartner Vaillant Deutschland unseren Handwerksbetrieb kennenlernen wollten.

Der Firmeninhaber von Hasenkamp Sanitär – Heizung – Klima empfing die Unternehmer, Ingenieure und Installateure aus dem Osten samt Dolmetscher in unserer Bochumer Badausstellung. Nach einer Vorstellung des Betriebes entwickelte sich ein lebhafter Dialog zwischen Heinz Hasenkamp und seinen Gästen über Handwerk, Meisterbrief, Ausbildung, soziale Verantwortung und weitere höchst interessante Themen.

Die anschließende Führung durch unsere 1000 qm große Bäderlandschaft begeisterte alle Anwesenden und endete mit leckerem Kaffee und Kuchen in unserer hauseigenen Gastronomie Lisas Palmengarten. 

 

Hasenkamp auf NRWs größter Verbrauchermesse "Mode Heim Handwerk"
 


Vom 11.11. bis zum 19.11.2017 begrüßen wir Sie auf unserer großzügigen Aktionsfläche auf der Messe Essen.

Auf unserem Messestand in Halle 6 (gegenüber von ADAC) erwarten Sie Bad- und Wellness-Architektur der Extra-Klasse sowie innovative Heizsysteme.

Die Mode Heim Handwerk in Essen ist mit mehr als 700 Ausstellern die größte Verbrauchermesse in Nordrhein-Westfalen. Jährlich zieht sie über 120.000 Besucher an. Das Angebot erstreckt sich über die Erlebniswelten „Mode, Beauty & Kostbares“, „Heim, Freizeit & Lifestyle“ sowie „Handwerk, Technik & Gestaltung“. Dieser abwechslungsreiche Mix macht einen Besuch zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

Unser Team von Hasenkamp freut sich auf Ihren Besuch. Wir präsentieren Leistungen im Bereich Sanitär, Heizung, Klima, Bäder, Bad- und Wohnaccessoires, Rohrreinigung, Kanaltechnik, Klempnerei, Alles - aus - einer - Hand - Service, Generaldienstleister, 24-h-Notdienst und vielen Spezialleistungen.

Kennen Sie schon unsere Hubwagen-Rohrreinigungsflotte, unseren Gassicherheits- und Ölfeuerungsdienst oder die spezielle Smart-Home-Lösungen mit modernster Regelungstechnik? Dann lassen Sie sich von unserem Team aus Handwerksmeistern, Technikern, Designerinnen, Hochbauarchitekten und Energiespezialisten beraten! Wir freuen uns auf Sie!

Hasenkamp auf der "Mode Heim Handwerk"  
Messe Essen
Adresse:
Norbertstraße, 45131 Essen
Halle 6, Stand 6A45

11.-19.11.2017

Öffnungszeiten:
11. bis 16.11.: täglich 10 bis 18 Uhr
Freitag, 17.11.: Langer Freitag, 10 bis 20 Uhr
Samstag, 18.11.: 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 19.11. (Volkstrauertag): 13 bis 18 Uhr 
 

 

Komplettumbau einer Physiotherapie-Praxis


Die folgende Bildergalerie dokumentiert ein weiteres Referenzprojekt, welches durch unser Handwerksteam professionell umgesetzt wurde. Im Rahmen der Komplettumbaumaßnahme einer Physiotherapie-Praxis in Schwerte wurden diverse Raumkonzepte mit dem Schwerpunkt auf natürliche Werkstoffe und organische Formen umgesetzt.

Unser zertifizierter Alles-aus-einer-Hand Service sorgte bei diesem Bauprojekt für eine reibungslose Zusammenarbeit der verschiedenen Gewerke.

„Unser Ziel war, sowohl gleichermaßen für praktische Arbeitsverhältnisse als auch ein besonderes Wohlfühlerlebnis aller Patienten zu sorgen“, so Baddesignerin Lisa Pötter. Entstanden sind so unter anderem ein modernes Besucher-WC mit ebenerdiger Dusche und ein großer heller Therapiebereich, der auf Wunsch in zwei separate Räume geteilt werden kann. Das Ganze wird begleitet von einem stillvollen Farb- und Beleuchtungskonzept, das die Praxis in eine echte Wellnessoase verwandelt.

Komplettumbau geplant? Besuchen Sie uns in unseren mehrfach prämierten Bäderausstellungen in Bochum, Dortmund oder Hattingen und lassen sich von unserem Baddesignerteam beraten.


Referenzgalerie ansehen

 

Hasenkamp und Lisas Palmengarten werden Sponsor vom BC Westfalia Herne 92 e.V.

 
Als frischer Aufsteiger bestreitet die 1. Mannschaft des Badmintonvereins die kommende Saison in der Bezirksliga Nord.


Neben dem Trikotsponsoring und Bannerwerbung an Spieltagen sind weitere pfiffige Maßnahmen geplant. Des Weiteren werden zukünftig verschiedene Veranstaltungen und Vereinsmeetings des BC Westfalia Herne in der Gastronomie Lisas Palmengarten stattfinden.

„Eine tolle Win Win Situation für alle Beteiligten“, finden sowohl der Vorstand des BCW als auch Heinz Hasenkamp.  


 

Neue Bäderwelten in unserer Hattinger Badmanufaktur


Gemeinsam mit unserem Partner Villeroy & Boch gestalten wir aktuell eine komplett neue Bäderlandschaft für unsere Badausstellung in der Hattinger Altstadt.


„Wir arbeiten an kreativen Komplettlösungen, die in Stil, Farbe und Dekoration perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dabei trifft puristisches Design auf raffinierte Technik“, betont Lisa Pötter, Geschäftsleiterin für den Bereich Bad & Wellness.


Hattingen ist mit der wunderschönen Altstadt ein herrlicher Ruhepunkt in unserer quirligen Metropole an Rhein und Ruhr. In unserer neuen Ausstellung gibt es viele spannende Entwicklungen, interessante Anregungen und tolle Ideen für komfortables Baden, Duschen, Saunieren, Whirlen, Pflegen und Entspannen im eigenen Heim. Das Alles mit Barrierefreiheit und vielen klugen Smart-Home-Lösungen.


Schauen Sie doch auch mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Bad Oase Hasenkamp
Krämersdorf 10
45525 Hattingen

Tel.: (02324) 686 86 99
www.badoase-hattingen.de 



 

Hasenkamp unterstützt die Entwicklung von Augmented Reality Lösungen im Handwerk
 

Als innovationstreibendes Unternehmen beschäftigt sich unser Meisterbetrieb Hasenkamp kontinuierlich mit den neuesten Technologien am Markt. Aktuell begleiten wir ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstütztes Projekt zum Thema Augmented Reality.


In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen (Soest), Hochschule Niederrhein (Krefeld), Hochschule Ruhr West (Bottrop), der Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk und Vaillant entwickeln wir gemeinsam ein innovatives Lernsystem für Beschäftigte im Handwerk.

Die Unterstützung wird über eine komplexe Integration von Sensorik, intuitiven Mensch-Technik-Schnittstellen und einem Lernmanagement-System realisiert. Dafür werden verfügbare Lernmedien in einem neuartigen Gesamtsystem vereint. Das Lernsystem soll über Computer und mobile Geräte (z. B. Smartphones, Tablets, Datenbrillen) nutzbar sein.

Wir sind stolz darauf, dass wir als ausgewählter Vaillant Kompetenzpartner bei diesem interessanten Projekt aktiv mitwirken können. Als einer der ersten Handwerksunternehmen bekommen wir somit die Möglichkeit, computergestützte Datenbrillen im Arbeitsalltag einzusetzen. Das Projekt startete am 05.07.17 mit einem gemeinsamen Workshop aller Beteiligten bei unserem Industriepartner Vaillant in Remscheid. 





 

Hasenkamp unterstützt die Kindertagesstätten  St. Christophorus und
St. Josef

 

Am 4. Juli 2017 lud unser Meisterbetrieb die Kinder der Tagesstätten St. Christophorus und St. Josef zu einem Besuch des Theaterstücks „Ingas Garten“, von Singer-Songwriter Heiko Fänger, ins GOP Varieté-Theater Essen ein.


Lisa Pötter, Geschäftsleiterin „Bad & Wellness“, und Georg Hartmann, Geschäftsführer von Hattingen-Marketing, erkundigten sich bei den Kindern der Kindertagesstätte St. Christophorus nach dem Konzert und überreichten die beliebten Hasenkamp-Quietscheenten.


Weitere interessante Informationen zu unseren Projekten und Engagements finden Sie unter folgendem Link:
https://www.hasenkamp-bochum.de/engagement.html 



 

Das Projekt „Wasser spendet Leben“ erzielt 7.500 EUR für die deutsche Kindernothilfe
 

Millionen Menschen in Afrika leiden an einer Unterversorgung mit sauberem Wasser sowie Mangel- und Unterernährung. Dazu kommen eine unzureichende Aufklärung über das Thema Hygiene und Umweltschutz. Dies führt zu ökologischen Problemen.


Mit einem besonderen Kunstprojekt haben der Fotograf Kristian Liebrand mit Sandra Schade sowie Lisa Pötter und Heinz Hasenkamp vom Bochumer Handwerksbetrieb Hasenkamp Sanitär Heizung Klima auf diese Notstände aufmerksam gemacht. Unter dem Motto „Wasser spendet Leben“ wurde mit dem Verkauf eines eigens erstellten Kunst-Kalenders nachhaltige, soziale Kindernothilfeprojekte in den Slums von Hawassa/Äthiopien unterstützt. Durch den Verkauf der bereits dritten Akt-Kalenderauflage „aqua bellissima“ konnten nun 7.500 EUR an die deutsche Kindernothilfe überwiesen werden.


Hiermit möchten wir uns noch mal ganz herzlich bei allen Beteiligten für die Unterstützung und Spenden bedanken. In der PDF-Datei können Sie sich den genauen Projektbericht downloaden. Weitere Informationen zum Projekt „Wasser spendet Leben“ finden Sie unter folgendem Link:
https://www.mehr-als-eine-badewanne.de 



 

Anlieferung und Montage eines Kaltwassererzeugers für ein großes Bürogebäude in Bochum

Referenzobjekt: In dieser Woche wurde eine große Kaltwassererzeugeranlage mit einem komplexen Kransystem angeliefert und durch unsere Monteure fachmännisch installiert.


Der Kaltwassererzeuger sorgt für eine maßgeschneiderte Klimatisierung und Luftbehandlung bei größtmöglicher Senkung des Energieverbrauchs über die gesamte Lebensdauer der Anlage. Die weiterführenden Elektroinstallations- und regelungstechnischen Arbeiten werden ebenfalls durch unser Handwerksteam umgesetzt. Anbei finden Sie eine interessante Videodokumentation der Arbeiten aus der Vogelperspektive.




Eine Hymne für den VfL Bochum 
  

Seit mehreren Jahrzehnten ist unser Meisterbetrieb Hasenkamp Sanitär Heizung Klima Partner des VfL Bochum 1848 e.V.

Wie jedes Jahr freuen wir uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison. Organisiert von der WDR Lokalzeit Ruhr haben nun über 600 Fans zusammen mit dem Bochumer Symphonikern die Hymne „Mein VfL“ im Bochumer Stadion gesungen.

Hier finden Sie das entsprechende Video, welches auch in der WDR Lokalzeit Ruhr ausgestrahlt wurde. 



Digitalisierung im Handwerk 4.0
  

Vor einigen Monaten hatten wir Besuch von einem Filmteam der Handwerkskammer Dortmund.

Zum Thema "Digitalisierung im Handwerk 4.0" wurden verschiedene Szenen unter anderem in den Räumlichkeiten unserer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp gedreht.

Im Fokus standen digitale und innovative Anwendungen und Prozesse, die durch unser Unternehmen eingesetzt werden. Der Kurzfilm wurde Mitte Mai beim Jahresempfang des Kammerpräsidenten präsentiert.

Wir freuen uns nun darauf, das Ergebnis vorstellen zu dürfen.

Hinweis: Der Bericht über das Unternehmen Hasenkamp beginnt bei 2,35 Minuten. 

Video anschauen    

Impressionen vom Partner des Spieltages beim VfL Bochum
  

Am Freitag, den 22.04.16,  war unser Meisterbetrieb Hasenkamp Sanitär Heizung Klima Partner des Spieltages beim VfL Bochum.

Im Rahmen der Halbzeitaktion des Bundesligaspiels VfL Bochum gegen den Karlsruher SC fieberten die Fans erneut beim traditionellen Badewannenrennen mit.

In der rewirpower Lounge freuten sich die Gäste über ihre eigenen individualisierten VfL Bochum Autogrammkarten, die direkt mitgenommen werden konnten. Dazu wurden noch Klatschfächer an die Besucher im Stadion verteilt um den VfL entsprechend anzufeuern. 


Pressekonferenz des VfL Bochum in unserer Badausstellung

 

Am Donnerstag, 22.04.16, begrüßten Heinz Hasenkamp und Lisa Pötter die Verantwortlichen des VfL Bochum im Rahmen der Pressekonferenz zum Heimspiel des VfL Bochum gegen den Karlsruher SC in unserer Badausstellung Bad Oase Hasenkamp im Designcenter INHOUSE Dortmund.


Zusammen mit Vorstandsmitglied Christian Hochstätter, Chefrainer Gertjan Verbeek und Pressesprecher Jens Fricke stellte man sich den Fragen der zahlreichen Pressevertreter. Bereits vor der Pressekonferenz ließen sich Christian Hochstätter und Gertjan Verbeck von Lisa Pötter in die Welt der Traumbäder- und Wellnesslandschaften entführen.


Hier finden Sie das komplette Video der Pressekonferenz:

https://www.youtube.com/watch?v=2noyjxoVScU

Auszeichnungen


Sanitär und Heizung  Notdienst Bochum Herne Essen

Hasenkamp bietet alles rund um Sanitär, Bad , Sauna , Heizungen, Klimaanlagen, Solaranlagen, Photovoltaik usw. Badausstellungen (z.T. auch sonntags geöffnet, dann keine Beratung/Verkauf). 

Neubau, Umbau, Sanierung - alle Gewerke aus einer Hand. Von der Planung bis hin zur Fertigstellung. Festpreise, Termingarantie.  Finanzierung / Förderungsberatung. Für privat, Gewerbe und öffentliche Einrichtungen.

Hubsteigerverleih, Rohrreinigung, Finanzierung, Notbeheizung, Kanal-Inspektion, Trinkwasseranalyse, Bauklempnerei, Saunabau, Klimatechnik, Lüftungstechnik, Fernwärme, Dacheindeckungen, Heizungsbau, Gerüstbau, Energieberatung, Badrenovierung usw.

Unsere Kunden kommen aus ganz NRW mit dem Schwerpunkt Essen, Bochum, Herne, Castrop-Rauxel, Dortmund, Gelsenkirchen, Recklinghausen, Hattingen, Witten und Umkreis. Handwerksbetrieb